Uhma
International

 

                                        logo Uhma International    

  • Home
  • Blog
  • Omega-3 Webinar * NutraIngredients-USA.com vom 26-6-18

Omega-3 Webinar * NutraIngredients-USA.com vom 26-6-18

Omega-3 Webinar * NutraIngredients-USA.com vom 26-6-18 mit Ellen Schutt, Executive Director of GOED, die Global Organization für EPA und DHA Omega-3s. William Harris, PhD, President und CEO of OmegaQuant Analytics, LLC. Jonathan A. Napier, DSc, Flagship

 

Ellen Schutt berichtet: 

USA Markt für Omega-3 Nahrungsergänzungsmittel noch sehr schwach im Vergleich zum Wachstumsmarkt Asien. Ursache: vergangene negative Presse. Gezieltes Marketing & Edukation für Konsumenten & medizinische Gesundheitsfachkräfte inklusive Apotheker, Ernährungswissenschaftler, etc. ist unbedingt erforderlich zur Förderung von positivem Marktwachstum in den USA bzw. jedem anderen Land. Erfahrungsgemäß sind selbst Ärzte nur bedingt in Sachen Omega-3 aufgeklärt. USA und Australien sind eher Märkte, die hohe qualitative Nahrungsergänzungsmittel konsumieren im Vergleich zu europäischen Ländern, die direkte Quellen von Omega-3 z. B. durch Fisch Konsum präferieren. Dies könnte jedoch über die Jahre hinweg ein Versorgungsprobleme werden.

William Harris , Erfinder vom Omega-3 Bluttest um Werte von Omega-3 im Blut zu untersuchen, berichtet:

Die hervorragenden Vorteile von Omega-3 und die Rolle der EPA + DHA Moleküle, müssten stärker kommuniziert werden. Die Range von Omega-3 im Blut lautet: 2 - 12%. Wobei 12% ein Hochwert sei. In den USA befindet sich der Durchschnitt bei 5%. 8% sollte durch Konsum fetthaltiger Fische wie Lachs oder Thunfisch 3x/Woche, sowie 1 - 1 1/2g tägliche Einnahme eines Omega-3 EPA/ DHA Nahrungsergänzungsmittel, angestrebt werden. Je höher der %-Satz, desto besser. Der Omega-3 Index scheint für ein längeres Leben ein wichtigerer Index, als der Cholesterinspiegel . Der Omega-3 zu Omega-6 Ratio ist fast unwichtig, meint Harris. Wichtig sei, dass Omega-3 eben wegen der EPA+DHA, stets höher sein sollten. Somit ist es von geringerer Bedeutung, dass der Omega-6 Wert gesenkt wird. Wie wir wissen, ist Omega-3 äußerst vorteilhaft zur Behandlung von Alzheimer, Demenz, hohen Blutdruck, Inflammation, Cholesterin, Autism, ADHD. Zudem ist auch bekannt, dennoch sollte es jedoch stets betont werden, dass die kognitive Leistung durch Omega-3, verbessert wird. Wir stehen erst am Anfang der Forschung um die vielfältigen Vorteile von Omega-3 zu erkunden... Fortsetzung folgt !

Jonathan A. Napier berichtet:

 Es erweist sich als äußerst schwierig, EPA + DHA Moleküle von Pflanzen zu extrahieren. Daher wird auf dem Gebiet GMO Algae sehr viel geforscht um die notwendige Menge an EPA + DHA Inhalte von Algae zu gewährleisten. Der Vorteil von Fischöl wird zwar bejaht, wobei jedoch die Preise durch die erhöhte Nachfrage und somit die zunehmenden Verfügbarkeitsprobleme, ansteigen werden. Daher ist und wird  auf dem Gebiet der Versorgung von hochwertigen Omega-3 Algae Produkte mit hohen EPA + DHA Werte, weiterhin sehr viel Forschung betrieben.

 

Drucken E-Mail