Uhma International führt Schulung durch!

Offene Bewegungstreffs: weitere Übungsbegleiter/innen gesucht

 

Landkreis – Der Landkreis Landsberg am Lech hat gemeinsam mit dem Präventionsteam Uhma International, Landsberg, die Offenen Bewegungstreffs für ältere Bürger/innen aufgebaut. Die Teilnehmer/innen treffen sich dazu ein Mal pro Woche für ca. 30 Minuten im Freien, z.B. auf einer Grünfläche im Ort, zu gemeinsamen Bewegungsübungen. Und dies ganz ohne Aufwand: ohne Voranmeldung, ohne Sportkleidung und kostenlos. Die regelmäßige moderate körperliche Aktivität in der Gruppe soll hierbei die seelische und körperliche Gesundheit fördern und, möglichst lange erhalten.

Da die bestehenden Bewegungstreffs gut angenommen werden, soll das Angebot ausgebaut werden. Hierfür werden weitere Übungsbegleiter/innen jeden Alters gesucht, die gerne eine Gruppe anleiten möchten. Spezielle Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich. Mit einer kostenfreien Schulung werden Sie sorgfältig auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet:

 

  • Am Montag den 21.09.2020 findet von 10 bis 13 Uhr ein Erste-Hilfe-Kurs statt
  • Am Dienstag, den 22.09.2020 werden von 9 bis 16 Uhr die Grundlagen zur körperlichen Aktivierung sowie motivierende Maßnahmen für die Anleitung einer Gruppe geschult

Es erfolgt keine Prüfung am Ende der Schulung. Was Sie brauchen, ist Freude an Bewegung und an der Aufgabe, andere Menschen für Bewegung zu begeistern.

Zur Übungsbegleiter-Schulung können Sie sich bis 14.09.2020 beim Landratsamt Landsberg anmelden:

            Koordinationsstelle Seniorenpolitisches Gesamtkonzept

            Herr Rais Parsi

            Telefon: 08191 129-1273

            E-Mail: Pajam.Rais-Parsi(at)LRA-LL.Bayern.de